Pflegemeister-Software
Navigationslinks überspringen
Start
Pflegemeister SQL
SIS
Geschichte der Bürokratisierung
Wunddoku
Online-AnwendungenOnline-Anwendungen erweitern
Preise
  Pflegeplanung
Wie kann man eine Pflegeplanung erstellen?                   Hier können Sie eine Videopräsentation sehen

1) Klicken Sie auf Button Neu.
2) Wählen Sie in der Liste eine AEDL aus.
3) Klicken Sie auf Überschrift Problem und wählen Sie ein Problem aus.
4) Klicken Sie auf den Link Liste einblenden rechts von der Überschrift Diagnose und wählen Sie eine Diagnose aus.
5) Nachfolgend klicken Sie auf die Links Liste einblenden und Ressourcen rechts von der Überschrift Symptome und wählen Sie einen oder mehrere Einträge.
6) Klicken Sie auf den Link Liste einblenden rechts von der Überschrift Ziele und wählen Sie einen oder mehrere Einträge.
7) Speichern Sie die Pflegeplanung mit dem Klick auf Button Speichern.
8) Klicken Sie auf Überschrift Maßnahmen laden und wählen Sie eine oder mehrere Maßnahmen aus.
9) Klicken Sie bei den Maßnahmen auf Schichten - früh, spät, nachts und legen Sie dann einen oder mehrere oder alle Wochentage fest. Automatisch werden immer die Frühschicht und alle Wochentage ausgewählt.
Speichern Sie die Pflegeplanung mit dem Klick auf Button Speichern.

Pflegeplanung evaluieren

Über dem Textfeld Evaluation sehen Sie zwei Überschriften.
Wenn Sie auf die erste Überschrift Evaluation klicken, können Sie beliebig viele laufende Evaluierungen durchführen. Dadurch ändert sich nichts an der aktuellen Diagnose.
Mit dem Klick auf die zweite - Endevaluation wird schon der Text Ziele sind erfüllt und nicht mehr aktuell! vorgegeben. Sie können diesen bearbeiten und wenn Sie anschließend auf Evaluation speichern klicken, dann ist die aktuelle Diagnose abgesetzt und kann nicht mehr aktiviert werden. Sie können aber mit dem Klick auf den Link Evaluierte Sätze einblenden alle abgesetzten Diagnosen mit allen verknüpften Maßnahmen und Evaluierungen sehen.
Kontakt                        Impressum